tedox KG

Unsere Projekte
mit Kunden

Unsere Kunden sind Firmen verschiedener Größen und Branchen – Hidden Champions des deutschen Mittelstands, genauso wie weltweit agierende Technologieunternehmen, politische und gemeinnützige Organisationen.

Ausgangslage – Wo stand tedox zu Beginn?

Für uns ist tedox immer noch einer der Kunden, die etwas anders als die anderen Kinder sind. Von wem hört man als Agentur sonst den Satz: “Wir machen kein Marketing”. tedox’ oberste Priorität ist es, den möglichst günstigen Preis an die Kunden weiterzugeben – da passen kostspielige Werbung und Marketing nicht ins Konzept. Der Erfolg bestätigt diese Einstellung – 450 Millionen Euro haben 2800 Mitarbeiter im Jahr 2015 in den 112 Filialen des Discount-Baumarkts erwirtschaftet. Ohne Marketing.

Wie soll Online Marketing und die Kooperation mit einer Agentur wie crowdmedia dann funktionieren? In dem man mit dem Kunden redet und aufzeigt, dass es Unterschiede zwischen Werbung und nachhaltiger Kommunikation gibt. tedox hat schon immer auf nachhaltige Maßnahmen gesetzt. Entscheidend für das Filialgeschäft sind der Standort, die guten Preise und das Word-of-Mouth-Marketing. Diese Ansätze haben wir gemeinsam in die digitale Welt übersetzt.

 

Projektablauf – So sieht die Zusammenarbeit aus

Als wir uns 2014 zusammengesetzt haben, war digitales Marketing für tedox das sprichwörtliche Neuland. Das haben wir erfolgreich geändert, indem wir folgende Schritte zusammen gegangen sind.

Entwicklung einer Strategie

In einem initialen Strategie-Workshop zum Thema Social Media erarbeiteten wir die Ziele und Zielgruppe von tedox, fokussierten Facebook als Kanal und erarbeiteten Guidelines und Content-Ideen.

Start mit Facebook

Wir betreuen die Facebook-Seite von tedox umfassend, indem wir uns um die Redaktionsplanung, Content-Erstellung, Controlling und Werbeschaltung kümmern.

Nächster Schritt: Blog

In einem weiteren initialen Strategie-Workshop, dieses Mal zum Thema Blog erarbeiteten wir erneut Zielen und Zielgruppen sowie Kriterien aus Nutzersicht und darauf aufbauend Content-Ideen.

Seit 2017

Neben der Facebook-Seite betreuen wir den Blog von tedox umfassend, indem wir uns um die Redaktionsplanung, Content-Erstellung, SEO und das Controlling kümmern.

Du siehst, wir unterstützen tedox von Beginn an im Online und Social Media Marketing und sind für die Umsetzung und Betreuung aller bisherigen Kanäle zuständig: der Fanpage auf Facebook, dem Blog sowie dem Newsletter. Unsere Aufgaben sind dabei sehr vielfältig: von Grafik, Content und Redaktionsplanung über Layout und Programmierung bis hin zu SEO und Webcontrolling.

Status quo – Wo steht tedox jetzt?

Die Früchte unseres Erfolgs zeigen sich maßgeblich in der erhöhten Sichtbarkeit des Blogs sowie auch des Online-Shops tedox.de. Das Blog hat recht schnell einen großen Anteil an Zugriffen über Suchmaschinen erfahren – fast 70 % der Zugriffe werden über Suchmaschinen generiert. Zusätzlich konnten die Inhalte des Blogs gut für die Bespielung des Newsletters und der Facebook-Fanpage genutzt werden – ca. 10 % aller Zugriffe auf das Blog kommen von diesen Kanälen.

Was genau einen erfolgreichen Blog wie den von tedox ausmacht und wie auch du deine Ziele online erreichen kannst, verraten wir dir gern in einem unverbindlichen Gespräch. Melde dich doch bei uns!